Film ab: Jambo! zeigt „Ein Dorf sieht schwarz“

Ein kongolesischer Arzt zieht nach Frankreich, um im verschlafenen Dorf Marly-Gomont die Hausarztpraxis zu übernehmen. Klingt einfach, ist in der Tat aber ein ziemlich schwieriges Unterfangen. Die Geschichte „Ein Dorf sieht Schwarz“ steht im Mittelpunkt des diesjährigen Kinoabends des Vereins Jambo! in Herzogenbuchsee.

Mehr