Projekte

Seit der Gründung setzt Jambo auf zwei Events pro Jahr: auf einen Kinoabend im Winter und ein Sommerfest im Juni oder Juli. Essen, trinken, Filme, Musik und Tanz aus Afrika: Wir wollen den Besucherinnen und Besuchern ein Vergnügen bieten und ihnen fremde Kulturen ein bisschen näher bringen.

Als lokaler Verein Als lokaler Verein ist es für Jambo wichtig, mit terre des hommes schweiz einen verlässlichen Partner zu haben, der vor Ort dafür einsteht, dass die finanziellen Mittel richtig eingesetzt werden. Von Anfang an war für Jambo klar: Das Geld soll bedürftigen Kindern zugutekommen. Mit der Unterstützung der Kindertagesstätten in Kamachumu ist unsere Idee Wirklichkeit geworden.